“Comic Book Confidential”: die klassische Comic-Doku liegt erstmals auf DVD vor. Es treten auf: Art Spiegelman, Robert Crumb, Will Eisner, Carl Barks, Stan Lee, Frank Miller uvm. Mehr gute Gründe gab es selten, eine DVD zu kaufen.

Read the rest of this entry »

Heiliges Ende, Batman: Oliver Grajewski erzählt in einer Beinahe-Endzeit-Vision von Vogelmenschen im Moor, der Klimawandel als Comic, Serons letzter Band der “Minimenschen”. Und als Ausreisser ein Auswahlband zu “Prinz Eisenherz”.

Read the rest of this entry »

Viel Blut: Paul Cornell macht ein Remake der “Sieben Samurai” mit Dämonen, schreibt nebenbei “Wolverine”. Daniel Way läßt den Punisher auf eine Banenenrepublik los und Greg Land schmeisst Photoshop an, um “Iron Man” zu … nun ja, zeichnen. Vier Comics, die man nur mit kugelsicherer Weste lesen sollte.

Read the rest of this entry »

Nicht nur amerikanische und japanische Comics werden verfilmt. Mit „Schneekreuzer“ und „Blau ist eine warme Farbe“ liegen zwei Graphic Novels aus Frankreich vor, die Vorlage zu aktuellen Kinofilmen sind.

Read the rest of this entry »

Disney-Hardcover allerorten: Gerd Syllwasschi erschlägt den Leser mit einem Kilo “Alles über Micky Maus”, Romano Scarpa und Giorgio Cavazzano werden aus dem “Lustigen Taschenbuch” ins Hardcoverprogramm des Verlags hochgeadelt.

Read the rest of this entry »

Isabel Franc greift das Thema Brustkrebs auf – leider so, dass sich wenige Frauen damit identifizieren dürften. Die großartige Faith Hicks wird endlich für den deutschen Markt entdeckt, und “Pacific Rim” bekommt ein Prequel, das aus Versehen in Comicform erscheint.

Read the rest of this entry »

Unregelmäßig habe ich in den letzten zwei Jahren Kurzrezensionen fürs COMIX verfasst. Nicht alle sind erschienen (aber alle wurden bezahlt) – darum kurz und schmerzlos hier das Komplettset in zwei Teilen.

Teil 2 mit UPGRADE, Simpsons, Schwarwel, Peanuts, David Cantolla und Kerascoet.

Read the rest of this entry »

Unregelmäßig habe ich in den letzten zwei Jahren Kurzrezensionen fürs COMIX verfasst. Nicht alle sind erschienen (aber alle wurden bezahlt) – darum kurz und schmerzlos hier das Komplettset in zwei Teilen.

Teil 1 mit Magdy Al-Shafee, Hannes Binder, Tim Gaedke, Thomas Walterscheid und MONDO.

Read the rest of this entry »

William Vance ist einer der Meister des realistischen europäischen Comics. Vierzig Jahre lang hat er in einer Vielzahl Serien Maßstäbe gesetzt. Zwei parallel erscheinende Gesamtausgaben zweier von ihm gezeichneter Serien zeigen die Bandbreite des Ausnahmezeichners.

Read the rest of this entry »

The Horror! Zwei aktuelle Horrormangas verknüpfen wohlüberlegt und voller verblüffender Querverweise westliche Traditionen und japanisches Zivilisationsverständnis. Und irre spannend sind sie auch.

Read the rest of this entry »